Rückblick und Preisträger

Daten, Zahlen, Fakten

Teilnehmer: 45 Teams mit 135 Debattantinnen und Debattanten, 43 Juroren, 4 Chefjuroren und 25 Helfer von mehr als 35 Clubs aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Themen:

1. Vorrunde: „Zur Arbeit hat er nicht Lust noch Kraft, die verworfene Last der Erde.” (Homer) – Soll Betteln verboten werden? 
2. Vorrunde: „Tod dem anonymen Nutzer!” (Unbekannt) – Brauchen wir eine Verpflichtung zur Nennung des Klarnamens im Internet?
3. Vorrunde: „Im Anfang war das Benzin und der Vergaser. Dann schuf Gott den Motor und die Karosserie, die Hupe und das Verkehrslicht.” (Ephraim Kishon) – Brauchen wir eine staatliche Regulierung des Mineralölmarktes?
4. Vorrunde: „Und wagtest, mein Gesetz zu übertreten?” (Kreon) – Soll Antigone Polyneikes bestatten?
5. Vorrunde: „Was nicht zusammen sein will, soll man trennen.” (Bart de Wever, zugeschrieben) – Soll Belgien geteilt werden?
5. Vorrunde: „Was wäre Vernunft und Nüchternheit ohne das Wissen vom Rausch, was wäre Sinnenlust, wenn nicht der Tod hinter ihr stünde?” (Hermann Hesse) – Sollen wir den internationalen Kampf gegen Anbau und Handel von Drogen einstellen?
1/8-Finale: Braucht die EZB ein Vetorecht für die Haushaltspolitik der Euro-Länder?
1/4-Finale: Soll die Wikipedia Weltkulturerbe werden?
1/2-Finale: Brauchen wir einen europäischen Marshallplan für Nordafrika?
Finale: Sollen Gesetze generell befristet sein?

 

Preisträger:

 

Großer Heidelberger Altstadtschein:

Mit Prädikatsexamen bestanden hat Florian Prischl (DK Wien)
 

Public Speaking Champion der DDM 2011:

Florian Umscheid (Berlin Debating Union)
 

DDG-Nachwuchspreis:

Beste Nachwuchsrednerin der DDM 2011 ist Sina Strupp (DCJG Mainz)
 

Preis der Chefjury:

Bester Nachwuchsjuror der DDM 2011 ist Leo Vogel (Debatte Karlsruhe)
 

Preis der Ehrenjury:

Bester Einzelredner der Finaldebatte der DDM 2011 ist Lukas Haffert (DC St. Gallen)
 

Top of the Tab:

Bester Einzelredner der Deutschen Meisterschaft im Hochschuldebattieren 2011 ist Severin Weingarten (Debattiergesellschaft Jena)
 

Deutscher Vizemeister im Hochschuldebattieren 2011:

Pauline Leopold, Dominic Hildebrand und Steffen Jenner (Streitkultur Tübingen)
 

Deutscher Meister im Hochschuldebattieren 2011:

Clemens Lechner, Moritz Niehaus und Severin Weingarten (Debattiergesellschaft Jena)
 
 

Tab

Alle Team- und Einzelrednerergebnisse (ohne Finalrunden) gibt es hier.

Alle Team- und Einzelrednerergebnisse (inkl. Finalrunden) gibt es hier.

Anmeldung zum Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, um über neue Termine und Debatten informiert zu werden!